Ira Katharina Nacke

nackeRechtsanwältin

  • geboren 1976 in Marsberg
  • 1995 Abitur am Liebfrauen-Gymnasium in Büren
  • 1995 – 2000 Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität in Marburg
  • 2000 Erste Juristische Staatsprüfung
  • 2001 – 2002 Referendariat beim Landgericht Paderborn
  • 2002 – 2003 Elternzeit
  • 2003 – 2004 Refendariat beim Landgericht Detmold
  • 2004 Zweite Juristische Staatsprüfung
  • 2004 – 2006 Elternzeit
  • 2006 Zulassung als Rechtsänwältin
  • seit 2006 tätig als selbstständige Rechtsanwältin zunächst in Bad-Wünnenberg
  • seit 2011 tätig in Brilon

Ich bearbeite in Tätigkeitsschwerpunkten alle Bereiche des Familienrechts und des Strafrechts, hier ist besonders hervorzuheben die Vertretung von Opfern nach sexuellen Missbrauch und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit.

Einer meiner weiteren Interessenschwerpunkte ist das Pferderecht. Durch jahrzehntelangen Umgang und Erfahrung mit Pferden erwarte ich Sie in diesem Bereich als eine kompetente Ansprechpartnerin.

Des Weiteren biete ich Beratung in erbrechtlichen Fragen sowie in der Errichtung von Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen an, die speziell auf die Wünsche der Mandanten ausgerichtet sind.

Nehmen Sie bei Fragen oder Problemen Kontakt zu mir auf, damit Ihnen in der familiären Atmosphäre einer 2-Personen-Praxis zügig und kompetent in fast allen Bereichen des Rechts weitergeholfen werden kann.